Ferienhaus Langer

POOL | TERRASSE | GARTEN | RUHE | NATUR

Entspannen in Seiffen - Erzgebirge

Glück auf

Herlich Willkommen im Ferienhaus Langer

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Internet-Präsentation.
Unser Ferienhaus befindet sich im weltbekannten Kurort Seiffen. Hier wird die Seiffener Volkskunst in seiner ganzen Vielfalt hergestellt.

Für Ihren Urlaub im Erzgebirge bieten wir unser Ferienhaus an. Vom Ferienhaus haben Sie einen weiten Blick über das Erzgebirge bis zum böhmischen Kamm. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Wander-, Fahrrad- und Skitouren (Loipeneinstieg direkt bei uns am Ferienhaus).

“Arzgebirg, wie bist du schie, stieh iech off deiner hechsten Heh.”

Uwe Seltmann

hand-baked fresh daily

Das Ferienhaus

Unser gemütliches Ferienhaus befindet sich im Seiffener Ortsteil Heidelberg. Es ist ruhig gelegen. Vom Ferienhaus bietet sich ein schöner Blick zum Erzgebirgskamm und auf das Spielzeugdorf Seiffen. Es eignet sich sehr gut für Familien mit Kindern, da ausreichend Platz zum Spielen auf dem Grundstück vorhanden ist.


Das Ferienhaus besteht aus Küche, Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer (davon ein Durchgangszimmer) und Bad und eignet sich für 2-5 Personen. Bei Bedarf können Sie unseren WLAN-Anschluss nutzen. Ein Frühstücksraum kann auch im benachbarten Wohnhaus genutzt werden. Im Außenbereich befindet sich eine Terrasse mit Grillmöglichkeit sowie im Sommer ein großer unbeheizter Pool.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen Brötchenservice und Frühstück an (Kinder unter 7 Jahre Frühstück frei). Bitte teilen Sie uns dies bei der Buchungsanfrage mit.

Die Preise pro Nacht (saisonalbedingt):
2 Personen: 50 €
3. und 4. Person: zzgl. je 10 €
– zzgl. je Person/Tag 2 € Kurtaxe (Kinder bis 14 Jahren frei)
– Kinder unter 7 Jahre frei!
– Aufbettung möglich

Previous
Next

Kontaktieren Sie uns

Ferienhaus in Seiffen
Familie Peter Langer
Anton-Günther-Straße 15
09548 Kurort Seiffen
Tel.: 037362-88 23 47
Mobil: 0160 98 72 34 59
Mail: 
info@ferienhaus-langer.de

Seiffen und Umgebung

Sehenswürdigkeiten & Freizeitangebote

Seiffener Handwerkskunst
Schauwerkstätten
Seiffener Rundkirche – gebaut nach dem Vorbild der Dresdner Frauenkirche
Spielzeug- und Freilichtmuseum
Sommerrodelbahn
Modellbahnausstellung
Kutsch- und Schlittenfahrten
Wanderwege
Mountainbike-Strecke (EBM)
Fahrradverleih
Schnitzabende, Infoveranstaltungen
Wintersport: zentral gelegener Skilift, Loipen, Ski- und Schlittenausleihe im Ort
Eislaufbahn
Erlebnisbergwerk „Bernsteinzimmer“ Deutschneudorf
Glashüttenmuseum Neuhausen
Stuhlmuseum Neuhausen
Nussknackermuseum Neuhausen
Saigerhütte Olbernhau

Kurort Seiffen

Unser Heimatort Seiffen im Erzgebirge wurde 1324 erstmals urkundlich erwähnt. Im „Miriquidi“ (Dunkelwald) siedelten sich die ersten aus Böhmen kommenden Menschen an.

Im 15. Jahrhundert wurde die erste Glashütte in Betrieb genommen. Der große Waldbestand lieferte damals das Brennholz für die Hüttenöfen. Später war der Bergbau prägend für die Seiffener Region.

Viele Zeitzeugen zeigen dies noch heute (Binge, Geyerin, verschiedene Gruben und Stollen).

Im 18. Jh. erlosch der Bergbau auf Grund von Konkurrenz aus dem Ausland, niedrigen Erträgen und sinkenden Preisen. Zu dieser Zeit begannen aus Not handwerklich begabte Bergleute mit der Herstellung von Gebrauchsgegenständen aus Holz.

Später folgten Holzspielzeug, Engel & Bergmann, Leuchter, Spinnen, Räuchermänner und vieles mehr. Heute werden noch in vielen Familienbetrieben in Seiffen traditionelle Holzkunst, moderne Wohnaccessoires sowie Holzspielzeug gefertigt.

Bei einem Bummel durch Seiffen können Sie die vilefältigsten Dinge bestaunen und erwerben.